Lorepa - Informationen

LOREPA

Welche Betriebe können sich unter Lorepa registrieren?

Ziele von LOREPA

Garantierte Partnerschaft

Betriebe lokal und regional

Premium Betriebe

Projekte und Partner

Mehrwert 

Freischaltungen

Auskünfte

=====================

LOREPA

Mit dem Netzwerk LOREPA können sie die „Nachhaltigkeit im Betrieb“ und die „Partnerbetriebe“ präsentieren:

LOREPA steht für LOkale und REgionale PArtnerschaften.

Betriebe können hier lokale und regionale nachhaltige Produkte und Leistungen präsentieren.

Sollten sie nicht lokal oder regional sein müssen sie biologisch oder ähnliche Voraussetzungen haben.

zurück

=====================

Ziele von LOREPA

  • Wirtschaftlichkeit und Klimaschutz zu verbinden. Das eine darf das andere nicht ausschließen. Stillstand ist keine Option;
  • Dass Betriebe zu „Klimaschutz Partnern“ werden;
  • Das Interesse der einheimischen Bevölkerung, der Betriebe und der Gäste im Einklang mit der Natur zu bringen;
  • Dass nachhaltige Projekte der Betriebe präsentiert und durch Betriebs- Partnerschaften garantiert werden;
  • Dass nachhaltige Informationen der Betriebe früher kommuniziert werden und nicht erst sobald der Gast oder Kunde vor Ort ist.

Beispiel:

Touristen bereits vor der Buchung die Möglichkeit der Informationen bzgl. Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Naturschutz (z.B. Anschluss Biomasseheizwerk, Sanierung, Einrichtung mit lokalen Produkten von lokalen Betrieben...), und gesunder Ernährung (z.B. Produkte vom Bauern vor Ort…) zu geben;

  • die Verlinkung der Datenbank Lorepa mit der Homepage des Betriebes oder anderer Plattformen (z.B. Buchungsportale);
  • Kooperationen zwischen Betriebe im Bereich Landwirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft, Handel usw. darzustellen.

zurück

=====================

Welche Betriebe können sich unter Lorepa registrieren?

Die Voraussetzungen finden Sie hier

zurück

=====================

Garantierte Partnerschaft

Partnerschaften sind nur über Projekte möglich.

Betriebe, die ein Projekt erstellen, können anschließend in diesem Projekt andere Betriebe auswählen und eine Anfrage für eine Partnerschafte stellen.
Beispiel mit einem Hotel und einem Bauer.
Das Hotel erstellt das Projekt "Unsere lokalen und regionalen Lebensmittel" und stellte eine Anfrage einer Partnerschaft an den Bauer. Dieser erhält eine E-Mail als Anfrage und muss diese, in seinem Login Bereich, bestätigen. Somit scheint der Bauer als Partner des Hotels auf und das Hotel als Partner des Bauern. Sollte einer von beiden die Partnerschaft löschen wird sie automatisch bei beiden gelöscht.

zurück

=====================

Betriebe lokal und regional

Betriebe die nachhaltige lokale und regionale Produkte oder Leistungen anbieten können sich hier präsentieren.

zurück

=====================

Premium Betriebe 

Hier werden Betriebe präsentiert die hochwertige Zertifizierung aufweisen können wie z.B. GSTC (Global Sustainable Tourism Council), Ecolabel...
Ein Beispiel sehen sie hier.

In Zukunft werden, je nach Bedarf, weitere Kategorien eingefügt. 
Details und Informationen zur Präsentation und Zuordnung präsentieren wir später, sobald eine bestimmte Anzahl von Betrieben erreicht worden ist.

zurück

=====================

Projekte und Partner

Auf der Startseite können Sie unter "Projekte finden" eine große Auswahl von Themen auswählen.
Jeder Betrieb hat die Möglichkeit Projekte zu erstellen, wo er z.B. seine Lieferanten, seine nachhaltige Energieverwaltung, Sanierung, Ausbau, usw. präsentieren kann.
Anschließend kann er dort seine "Partner" auswählen und eine Anfrage einer "Partnerschaft" senden. Nur wenn beide diese "Partnerschaft" bestätigen scheinen sie gegenseitig als Partner auf.

Auf der Startseite  unter "Projekte finden..." sowie rechts davon "Betriebe" und "Projekte" scheinen nur jene Betriebe und Projekte auf die ein Projekt erstellt und die entsprechenden Kategorien ausgewählt haben. 

Damit eine bessere Übersicht bei den Projekten gewährleistet werden kann empfehlen wir in Zukunft hauptsächlich folgende Namen als Titel (und daneben den Betrieb) zu verwenden (z.B. Lebensmittel - Hotel Alpenrose):

  • Lebensmittel (z.B. lokale und regionale Lebensmittel, Nahrungsmittel, Speisen...)
  • Energie (z.B. Strom aus regenerativen Quellen, Heizung, Aufladestation für E-Cars...)
  • Mobilität (z.B.Fahrradverleih, E-Bikes, lokale Aufstiegsanlagen...)
  • Nachhaltige Lösungen (z.B. nachhaltige Sanierungen, hydraulischer Abgleich, Energiemanagementsystem)
  • Soziale Leistungen (z.B. Unterstützung sozialer nachhaltiger Projekte, Chancengleichheit, Teilzeitarbeit...)

Grafisches Beispiel für Partner Hotel als PDF

zurück

=====================

Mehrwert

Mehrwert für den Kunden

  • Der Kunde hat die Möglichkeit nachhaltige Betriebe zu vergleichen
  • Kunden finden die lokalen und regionalen Partner für nachhaltige Lebensmittel des Betriebes
  • Kunden finden die lokalen und regionalen Partner für nachhaltige Leistungen des Betriebes
  • Kunden erhalten eine Bestätigung, dass effektiv die Betriebe Partner sind 
  • Kunden finden nachhaltige Produkte oder Leistungen gebündelt auf einer Homepage und müssen nicht lange Recherchen vornehmen

Mehrwert für den Betrieb

  • Bindung von Kunden durch Ehrlichkeit, da es sich um Partner handelt die effektiv Produkte oder Leistungen erbracht haben
  • Kosteneinsparungen durch Optimierungen (Energie, Lebensmittel, Reinigung..)
  • Bessere Übersicht über den eigenen Betrieb
  • Bessere Kontrolle der registrierten Lieferanten

Mehrwert für die Umwelt

  • Umweltschonend durch kürzere Transportwege
  • Umweltschonend durch Verwendung von nachhaltigen Produkten
  • Umweltschonend durch geringeren Stromverbrauch (Optimierung der Anlagen...)
  • Bewusstseinsbildung für nachhaltige Produkte oder Leistungen

Mehrwert für die Allgemeinheit

  • Einzigartigkeit und Sinnhaftigkeit von authentischen Produkten
  • Transparenz zwischen „normalen“ und qualitativ hochwertigen Produkten
  • Unterstützung von Schulen, Klein- bzw. Bergbauern und von „Non Profit Organisationen“

zurück

=====================

Freischaltungen

Betriebe und Projekte müssen von LOREPA freigeschaltet werden.
Somit ist eine weitere Kontrolle der registrierten Betriebe und Projekte möglich.
Details sind in den AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) enthalten.

zurück

=====================

Auskünfte

Informationen erhalten Sie unter:

  • info@lorepa.com
  • Tel. 0039 335 8097919

zurück